Kunststoffblog

Ludwig Erhard und sein Erbe

Evi Kurz, die Vorsitzende des Fürther Ludwig Erhard Initiativkreises, konnte auch in diesem Jahr einen hochrangigen Politiker als Gastredner nach Fürth holen.

Er heißt Guido Westerwelle, noch keine 50, sein Arbeitgeber sitzt in Berlin, sein Arbeitsplatz von Amtswegen – im Ausland.

Er hat viele Funktionen, er ist Bundesvorsitzender der FDP, Vorsitzender der FDP Bundestagsfraktion, er ist Bundesaußenminister und er ist der Vizekanzler.

Zu Besuch in Fürth, war aber ein ganz anderer Herr Westerwelle. Dieser Herr Westerwelle widmete seine Rede ganz dem Sinne Ludwig Erhards und erklärte (so viel sei ihm gestattet), den fast 700 hochrangigen Gästen, dass nicht nur er es sei, der in diesen „schweren“ Zeiten, in denen es scheint als wäre die Stimmung schlechter als die Lage, mit so vielen Angriffen aus Opposition, Medien, Gewerkschaften leben müsse, sondern dass es da noch jemanden gab, den es ähnlich erging.
Auch der Namensgeber der Veranstaltung hatte es nicht leicht, in einer Zeit als die Lage schlechter war als die Stimmung, war auch Ludwig Erhard nicht unumstritten und so wagte er den Vergleich mit sich selbst und erklärte, dass soziale Gerechtigkeit und wirtschaftliches Handeln unabdingbar auch mit der Stimmung und dem demographischen Werdegang in unserem Lande zu tun hat.

Kein, die machen es besser oder schlechter, nicht Personen, nicht Länder, nein ein Wachrütteln, ein Mitnehmen Aller, dort hin, wo es unseren geliebten Wohlstand auch in Zukunft geben wird, das konnte man der Rede Guido Westerwelles entnehmen.

Aber was erzähle ich da, wir sind hier im Kunststoffblog und nicht in den Tagesthemen.
Auch dieses Jahr gab es wieder Preise aus Plexiglas®. Ludwig Erhard als Medaille, als Stab, als Büste und das alles aus Plexiglas®. Die Preisträger Dr. Robert Münscher (Ludwig Erhard Preis),
Dr. Nicole Kimmelmann (Ludwig Erhard Publikumspreis), Björn Zollenkop und Dr. Guido Westerwelle (Gastredner).

Nicht ins Mikro aber dennoch gesagt, beschrieb Gudio Westerwelle die Büste als „handwerkliches Meisterstück“ – da wird man gleich wieder ein Stück größer vor Stolz.

Ihre Meinung Mini 150x150
P 640 480 Adcba093 7c72 4cbc 8211 7cb11e583a48
Westerwelle Ts 3
Westerwelle Ts 4
Westerwelle Ts 5
Westerwelle Ts 6
Westerwelle Ts 7

Tags: Allgemein, Futurework, Netzwerke, Emotionen, Bewegende Momente

Kontaktieren Sie uns

Tabrizi Kunststoffverarbeitung GmbH

Wehlauer Str. 70
D-90766 Fürth

Tel.: +49 (0)911 - 76 66 25-0
Fax.: +49 (0)911 - 76 66 25-25

E-Mail: info@tabrizi.de

logo zertifikat tabrizi

Kontaktdaten

Speichern Sie unsere Kontaktdaten bequem per QR-Code: 

KW 47

tabrizi kvg qr