Unternehmen

Fotolia 38525956 XS

„Der Handel begehrt solche Leut Bei denen sei Aufrichtigkeit In Wort und Werk das wohl vernimm Auch Herz und Mund zusammenstimm.“ (Inschrift an der Fassade des IHK Gebäudes Nürnberg)

Philosophie

Mit ihrem Namen steht die Familie Tabrizi mittlerweile in zweiter Generation für nachhaltige Kunden-Lieferantenbeziehungen. Dabei sieht sich das Unternehmen in seiner aktuellen Aufstellung nicht “nur” als Lieferant, sondern vielmehr als Partner des Kunden. Und das auf Augenhöhe.

Die vielfältigen Veränderungen in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft gehen im Zeitalter von Smartphones, Marssonden und Singlehaushalten immer schneller vonstatten. Deshalb warten wir nicht, bis wir gefordert werden, und gehen stattdessen aktiv auf unsere Kunden zu. Ebenso selbstverständlich ist es unser Know-how an die kommenden Generationen weiterzugeben – in dem wir jungen Menschen eine fundierte Ausbildung bieten.

Team Tabrizi

Schon in den Anfängen gab es ein Team – 1970 hieß es noch Schmidt und Tabrizi. Gemeinsam schufen Mahmoud Tabrizi und Peter Schmidt (+), bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 1990, die Basis des heutigen Unternehmens.

Reza Tabrizi übernahm zehn Jahre später und startete richtig durch: Neben Investitionen in Maschinen und den Standort setzt die zweite Generation vor allem auf den Faktor Mensch.

Interessent / Kunde

Man glaubt es kaum, aber auch bei uns ist noch kein Kunde vom Himmel gefallen. Natürlich haben auch wir Marktbegleiter (damals noch Wettbewerb genannt), an denen wir uns messen lassen. Und so kommt es, dass uns die meisten unserer potentiellen B2B-Kunden erst einmal interessiert beschnuppern.

Liebe Interessenten, wir freuen uns über jede Anfrage. Aber unsere volle Energie und Kraft können wir erst dann entfalten, wenn Sie uns einen konkreten Auftrag geben und uns im Bereich Datenmanagement unterstützen.

Lassen Sie sich doch einfach von uns überzeugen. Es lohnt sich.


Historie

1970:
Unternehmensgründung durch Peter Schmidt
und Mahmoud Tabrizi in Fürth. Unternehmensgegenstand: die Be- und Verarbeitung von Kunststoffen.

1990:
Umzug in neue Betriebsräume in der Fürther Hirschenstraße. Mehr Fläche, Mehr Möglichkeiten. Herr Peter Schmidt verlässt das Unternehmen nach 20 Jahren aus gesundheitlichen Gründen.
Mahmoud Tabrizi führt das Unternehmen bis zur möglichen Übernahme durch seinen Sohn alleine. Reza Tabrizi studiert an der GSO Nürnberg Maschinenbau.

2001:
Reza Tabrizi (Sohn des Unternehmensgründers Mahmoud Tabrizi) übernimmt das Unternehmen. Seniorchef Tabrizi bleibt aber noch an Bord und übergibt die Geschäfte

2003:
Vergrößerung des Maschinenparks gemäß dem Motto:
„Mit Innovation gegen Stagnation“. Neben Gütern wie einer großen CNC gesteuerten Fräse folgen bald auch die ersten Angestellten.

2005:
Wir schaffen zwei weitere Arbeitsplätze. Unser Team wird verstärkt
durch einen ausgebildeten Konstruktions-Mechaniker und einen Schreiner.

Ausbildung zum Modellbauer:
Erstmals in der Firmengeschichte bilden wir einen jungen Menschen in diesem Beruf aus.

2006:
Mehr Raum für Ihre Ideen in PLEXIGLAS®.
Am 27. März beginnt der Umzug in die neue „Ideenfabrik“ auf der Fürther Hardhöhe.
In den Räumen einer ehemaligen Schreinerei hat die Firma auf knapp 1200 m² reichlich Platz um zu wachsen.

2009:
Die Tabrizi Verarbeitung von PLEXIGLAS® steigt in eine andere Liga auf:
Ab sofort heißt es Tabrizi Kunststoffverarbeitung GmbH.

2011:
Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation
2 neue Ausbildungsplätze
Ausbildung zum Modellbauer
1 neuer Ausbildungsplatz

2012:
Wir bauen weiter aus. Neben neuen Maschinen erweitern wir unser Service-Team.

® = registrierte Marke
PLEXIGLAS® ist eine registrierte Marke der Evonik Röhm GmbH, Darmstadt, Deutschland.

Kontaktieren Sie uns

Tabrizi Kunststoffverarbeitung GmbH

Wehlauer Str. 70
D-90766 Fürth

Tel.: +49 (0)911 - 76 66 25-0
Fax.: +49 (0)911 - 76 66 25-25

E-Mail: info@tabrizi.de

Kontaktdaten

Speichern Sie unsere Kontaktdaten bequem per QR-Code: 

KW 50

tabrizi kvg qr